Promotion

Zu einem tollen Erfolg und einen wichtigen Schritt für das Österreichische Cricket hat sich das Projekt Cricket auf der Schallaburg 2013 entwickelt. Im Rahmen der großen Indienausstellung haben wir Schulklassen auch die Lieblingssportart der Inder vorgestellt. Von Null Wissen auf 100% Begeisterung! Das war unsere Idee mit Pairs Cricket. Über 40 Schulen aus ganz Österreich und rund 1.100 Kindern und ihren Lehrern können wir Cricket näherbringen. Toll auch die Organisatoren der Schallaburg, die kurzerhand eigens ein Pitch anlegen ... auch wenn es weit entfernt von einem Naturbelag ist, vermittelt es den Flair eines richtigen Cricket Grounds.

Schon bei der Vorstellung im Frühjahr vor 300 Lehrern ist klar, das wird ein riesen Ding. Geplant sind jeweils drei Wochen im Sommersemester und im Herbstsemester. Der Antrag ist so groß, dass wir im Herbst auf fünf Wochen erweiteren und täglich zwei bis drei Klassen betreuen.

Die anfängliche Skepsis bei den Kindern weicht nach den ersten Bällen dem gesunden Ehrgeiz. Die Zeit ist jedesmal viel zu kurz. Eines bleibt aber im Bewusstsein unserer Gäste - es gibt in Österreich auch noch etwas anderes als Schifahren. Und das Cricket nichts mit Crocket zu tun hat.

Warenkorb

Hilfe

Der Warenkorb dient dazu, Bilder zu sammeln und anschließend zu kaufen. Jedes Bild kann in verschiedenen Formaten in beliebiger Anzahl bestellt werden. Versand- und Bearbeitungskosten werden während des Bestellvorgang berechnet.

Cricket auf der Schallaburg

Eine Initiative der Kulturvermittlung auf der Schallaburg in Zusammenarbeit mit dem "Cricketer" Cricket Club. Leitung Peter Rohrbacher und Thomas C. Pühringer.