ACC gewinnt in Graz das Masala Indoor

(Graz, USZ 2014) Zuerst glücklich durch die Vorrunde und dann verdient als Sieger vom Parkett. Das ist die Kurzbeschreibung von Austria Cricket Club Wien. ACC gewinnt glücklich gegen CCC und auch gegen PCC sind Shivam, Armaan & Co schon längst draußen und doch schafften sie auch hier das Spiel im letzten Moment mit dem letzten Wicket für sich zu entscheiden. Die Babarians sind, so wie für PCC und CCC nur eine Formsache.

Im Semifinale zeigt ACC einmal mehr, warum sie als Turniermannschaft gelten und lassen gegen VCC nichts mehr anbrennen und spielen sich ins Finale gegen ASCC. So kommt es zur Wiederholung des Vorjahres. Nur dass diesmal die Wiener die Oberhand behalten und in einem hochklassigen Spiel den Pokal holen.

Der Sieg wird in Erinnerung an den Vereinsgründer diesem gewidmet - unsererem unvergesslichen Siva Nadarajah.

comments